banner

Für Menschen mit Alkoholabhängigkeit: ANTABUS‐Ambulanz

Medieninfoprmation - Wels, 25. August 2016
Alkoholabhängige Patienten mit ernsthaftem Wunsch nach Abstinenz erleiden trotz intensiver Bemühungen oft schwere Rückschläge. Für sie bietet das Klinikum Wels‐Grieskirchen seit 2015 ein zusätzliches Behandlungsangebot – die Antabus‐Ambulanz.

Weiterlesen...

Pionierarbeit bei den Barmherzigen Schwestern: Robotereinsatz optimiert HNO-Tumoroperationen

Medieninformation - Linz, 23. August 2016

Ein ausgesprochen positives Resümee zieht das Team der HNO-Abteilung am Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern in Linz aus den Erfahrungen von mittlerweile 20 operierten Patienten mit HNO-Tumoren. Die österreichweit ausschließlich hier in diesem Fachgebiet eingesetzte Operationstechnik mit einem DaVinci-Roboter erhöht Sicherheit und Behandlungskomfort für Patienten und OP-Team ganz wesentlich. Für den bisher vor allem in der Prostata-Chirurgie eingesetzten Roboter öffnet sich damit ein neues Behandlungsfeld.

Weiterlesen...

Terminaviso: Leopoldstädter Gesundheits- und Sozialfest am 2. September 2016

Am Freitag, 2. September 2016, findet von 10.00 bis 17.00 Uhr das Leopoldstädter Gesundheits- und Sozialfest am Karmeliterplatz, 1020 Wien, statt. Veranstaltet wird es von der Bezirksvorstehung Leopoldstadt, der Wiener Gesundheitsförderung und dem Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien.

Weiterlesen...

Wiens Ordensspitäler bauen tagesklinisches Angebot aus

2016 08 19 ordensspitaeler 120Chirurgische Eingriffe möglichst tagesklinisch durchzuführen ist ein erklärtes Ziel der Gesundheitspolitik und ein internationaler Trend. Laut Statistik Austria waren 2014 bereits 22 Prozent aller Spitalsaufenthalte tagesklinischen Interventionen zuzuordnen. Die acht

Weiterlesen...

Neuordnung in der Pflegewelt! Der „Kongresstag Pflege 2016“ zeigt Chancen auf

Drucken

Medieninformation - Wien, 11. August 2016

Weiterlesen...

Aus Patienten werden Partner: Selbsthilfemodell der Barmherzigen Schwestern Linz boomt

Mitglieder von Selbsthilfegruppen (SHG) sind Fachleute in eigener Sache. Als Betroffene oder Angehörige kennen sie beide Seiten – Krankenhaus und Privatumfeld, professionelle Spitalsbetreuung und familiäre Pflege, High-Tech-Medizin und psychosoziale Nachsorge. Seit Sommer 2014 sind Selbsthilfegruppen, Patienten und Angehörige über eine eigene Selbsthilfekontaktstelle ganz gezielt im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Linz als Partner integriert.

Weiterlesen...

Labor des Klinikums Wels-Grieskirchen als eine der ersten Einrichtungen nach ISO 9001:2015 zertifiziert

Für PatientInnen bedeutet diese Zertifizierung vor allem gesicherte, standardisierte Befunde voller Transparenz und Nachvollziehbarkeit.

Weiterlesen...

Downloads

Facebook

In guten Händen. Im Ordensspital.