banner

Schonende Bestrahlung bewährt sich: Schon 1.000 Krebspatientinnen profitierten von kürzerer Therapie

Medieninformation - Linz, 18. April 2016

Die Diagnose Brustkrebs ist ein markanter Einschnitt im Leben jeder Frau. Eine Strahlentherapie wird nach der Operation eingesetzt, um ein Wiederauftreten des Tumors zu verhindern. Mit der „Hypofraktionierten Bestrahlung“ hat das Team der Radioonkologie am Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern in Linz acht

Weiterlesen...

22. April: Gesundheitstag und Lange Nacht der Forschung

Medieninformation - Ried, 15. April 2016

Wer gerne einen Blick hinter die Kulissen eines Krankenhausbetriebes machen will, ist am Freitag, 22. April 2016, zur Langen Nacht der Forschung im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried, einem Unternehmen der Vinzenz Gruppe, herzlich willkommen. Am selben Tag veranstaltet das Einkaufszentrum Weberzeile einen Gesundheitstag, an dem Sie mit Expertinnen und Experten ausführlich über Gesundheitsthemen sprechen können.

Weiterlesen...

KH Schwarzach: Auszeichnung für betriebliche Gesundheitsförderung

Medieninformation - Schwarzach, 15. April 2016

Das Krankenhaus Schwarzach hat in den vergangenen Jahren für seine mehr als 1.350 Mitarbeiter zahlreiche Maßnahmen zur Vermeidung von gesundheitlichen Belastungen und Unfallrisiken gesetzt. Dafür erhielt das Pongauer Spital nun von Bundesministerin Sabine Oberhauser das “Gütesiegel für betriebliche Gesundheitsförderung“ überreicht.

Weiterlesen...

„Knopflochchirurgie“ zum Anfassen

Medieninformation - Graz, 12.4.2016

Erstmals vernetzen sich junge Chirurgen in Österreich: Die „Young Surgeons Austria“ ermöglichen Austausch und gemeinsame Trainings – zum Beispiel beim ersten Laparoscopic Start Up von 18. bis 22. April im Krankenhaus der Elisabethinen Graz. Dabei können auch Medienvertreter erleben, wie viel Fingerspitzengefühl für die sogenannte „Knopflochchirurgie“ notwendig ist.

Weiterlesen...

Medizin ist keine industrielle Produktion

"Hören Sie schneller zu." Giovanni Maio von der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg ging beim 13. Forum Hospital Management in Wien dem Thema "Wie der Markt die Heilkunst abschafft" nach. "Es braucht eine Aufwertung der Begegnung, des Zwischenmenschlichen, der Gefühle, Regungen und des Spontanen."

Weiterlesen...

Zwei Linzer Ordensspitäler verschmelzen zum Ordensklinikum Linz

Medieninformation - Linz, 4. April 2016

Elisabeth von Thüringen GmbH und Vinzenz Gruppe führen die Krankenhäuser der Barmherzigen Schwestern und Elisabethinen unter ein gemeinsames Dach zusammen. Das "Ordensklinikum Linz" entsteht.

Weiterlesen...

Barmherzige Brüder eröffnen Wohnhaus und Tageswerkstätte in St. Ruprecht

Das neue Wohn- und Tagesbetreuungseinrichtung „Haus St. Ruprecht“ der Barmherzigen Brüder in der steirischen Marktgemeinde St. Ruprecht an der Raab bietet Menschen mit Behinderung die Möglichkeit, selbstbestimmt mit ganzheitlicher sowie ressourcenorientierter Begleitung zu leben und zu arbeiten. Die Erfahrungen mit dem Haus, das am 5.

Weiterlesen...

In guten Händen. Im Ordensspital.