banner

Zahlen und Fakten

Die Ordensspitäler versorgen österreichweit mit 16.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern rund 500.000 Patientinnen und Patienten pro Jahr stationär und viele weitere ambulant. Sie leisten damit einen wesentlichen Beitrag zur Gesundheitsversorgung in Österreich.

 

Leistungen jährlich

(Stand: 2018)

 

2013

2015

2018

Patienten: ambulant

1.207.590

1.205.587

1.474.271

Patienten: stationär

517.637

512.148

405.936

ø Verweildauer in Tagen

4,20

4,08

3,9

Systemisierte Betten

8.127

7.677

10.461

Auslastungsgrad  

79,69 %

79,97 %

 

Anteil LKF-Punkte* an Gesamtösterreich

17,86 %

17,61 %

 

 


* Die LKF-Punkte dienen der Abrechnung stationärer Leistung und geben Einblick in die erbrachte medizinische Leistung

  

Bilanz-Pressekonferenz der Österreichischen Ordensspitäler am 29. April 2019 im Cafe Landtmann in Wien: PDF - DOWNLOAD